Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)Polish (Poland)Italian - ItalyFrench (Fr)
Pro Journal - Suche
Pro Journal - Besucher
Top 5:
Germany flag 60%Germany (14055)
Unknown flag 8%Unknown (1762)
United States flag 7%United States (1629)
Russian Federation flag 6%Russian Federation (1479)
Switzerland flag 6%Switzerland (1282)
23246 Besucher aus 96 Länder
Pro Journal - Uhrzeit

PostHeaderIcon Urteil gegen Polen wegen Religionsunterrichts

rp-online.de 16.06.2010

Strassburg (kna). Wegen Diskriminierung und Verstoßes gegen das Recht auf Religionsfreiheit ist Polen vom Europäischen Menschenrechtsgerichtshof verurteilt worden. Die Straßburger Richter gaben den Eltern eines Schülers recht, der als einziger seiner Klasse nicht am Religionsunterricht teilnahm. Die Eltern hatten sich beschwert, ihr Sohn sei deswegen diskriminiert worden und habe mehrfach die Schule wechseln müssen. Dass er daher keine Zeugnisnote für "Religion/Ethik" erhalten habe, sei eine zusätzliche Stigmatisierung.

Quelle: Rheinische Post

 

Kommentar schreiben



Aktualisieren

Sitemap